Was ist neu bei Yuanda Europe

Seien Sie auf dem Laufenden über unsere neuen Projekte, unsere Firma und Neuigkeiten aus der Branche.

Erfahren Sie mehr

Yuanda für die Fassaden für Europaallee Baufeld F beauftragt

EBF

Yuanda Europe freut sich bekannt zu geben, die Fassadenarbeiten an der Europaallee Baufeld F in Zürich im Auftrag der PORR SUISSE AG auszuführen.

Mit dem Gesamtprojekt „Europaallee“ entsteht an zentraler Lage am Zürcher Hauptbahnhof ein urbanes Quartier von hoher städtebaulicher und ökologischer Qualität. Als Beitrag zur Belebung des neuen Stadtquartiers sind auf dem Baufeld F im Erdgeschoss publikumswirksame Nutzungen wie Detailhandel und Gastronomie vorgesehen. In den Obergeschossen werden Dienstleistungs- und Wohnflächen realisiert. Der hohe Wohnanteil auf dem Areal stellt eine Belebung des Quartiers über die Arbeits- und Ladenöffnungszeiten hinaus sicher.
 
Der architektonische Ausdruck der Gebäude ist aufgrund der unterschiedlichen Nutzungen in den verschiedenen Gebäudeteilen sehr differenziert. Die Verkleidung der Fassade mit Natursteinplatten verleiht den Baukörpern eine dem Standort und der Zielgruppe angemessene Eleganz.
 
Neben einem freistehenden Hochhaus mit 16 Geschossen (EG mit Retail- und Gastroflächen sowie 15 Wohngeschosse) entsteht ein zweiter Baukörper. Auf dessen viergeschossigem Sockel entstehen zwei Wohn-türme mit 6 bzw. 9 Geschossen (172 Wohneinheiten). 
 
Mit einem Bauvolumen von ca. 180'000 m³ ist „F“ das grösste Baufeld der Europaallee. Die Gesamt-Fassadenfläche beträgt dabei ca. 22.000m².
Die Arbeiten auf der Baustelle werden von Yuanda Europe in Basel ausgeführt und voraussichtlich von August 2017 bis Ende 2018 andauern.
 

Kontakt